A-Gabione – die neue Lärmschutzgabione

A-Gabione - Rothfuss Best Gabion

A-Gabione - Rothfuss Best Gabion

Mit der neuen A-Gabione geht Rothfuss Best Gabion neue Wege in der Gestaltung von Lärmschutzgabionen. Die konische Form sticht sofort ins Auge und lässt den Gabionenquerschnitt schlank und solide wirken. Der Aufbau erfolgt in Modulbauweise mit formgebenden korrosionsgeschützten A- Elementen.

A-Gabione – die neue Lärmschutzgabione

An diese Elemente werden vorzugsweise verletzungsarme monotecR® Gitter als äußere Hülle mit Steckschließen angefügt. Die innenliegende Aussteifung erfolgt durch vorgeformte Gitterelemente.

Alle Gitter und Verbindungsstäbe sind mit einer widerstandsfähigen und langlebigen Zink – Aluminiumbeschichtung (Zn95%/Al5% ) versehen. Zudem erhalten Sie bei Verwendung der monotecR® Gitter eine verletzungsarme Oberfläche, die einen Einsatz im öffentlichen Bereich möglich macht.

A-Gabione – die neue Lärmschutzgabione

Eine effektive Luftschalldämmung erreicht man durch einen Kern aus geeignetem Füllboden. Durch zusätzliche Kammern können die Sichtseiten dann mit einem zur Maschung der Gitter passenden Steinmaterial schnell und zügig befüllt werden. Alle Stahl- und Drahtartikel erhalten Sie vorkonfektioniert, auf Ihre Maßnahme abgestimmt, zur Baustelle geliefert.

Mit wenigen Handgriffen ist die äußere Hülle montiert und Sie können sich um das lageweise Befüllen der Körbe kümmern. Die Standfestigkeit erreichen Sie durch ein gezieltes Verdichten des Kernbereiches, sowie eine hohlraumminimierte Steinbefüllung der sichtbaren Kammern.

A-Gabione – die neue Lärmschutzgabione

  • Die A-Gabione als effektive Bauweise für Lärmschutz mit Bodenfüllung.
  • Die A-Gabione als gestalteter Lärmschutz mit Steinansichten.
  • Die A-Gabione als gestalterisch anspruchsvolle Wandscheibe mit Steinfüllung.
  • Immer eine Visitenkarte für Ihre Baumaßnahme!

Unsere Fotos zeigen das Bauvorhaben A-Gabione Lärmschutzwand Hamburg ausgeführt von unserem langjährigen Kunden, der Firma GGS Gesellschaft für Geotechnische Systeme GmbH, Moritzburg.